Aktivitäten

Schön, dass Sie sich für die Aktivitäten des Lyceum Clubs Basel interessieren.

Unten finden Sie unsere vielfältigen Veranstaltungen nach Monaten gegliedert.

Die Aktivitäten der anderen Schweizer Clubs finden Sie im aktuellen Bulletin unter folgendem Link: Bulletin Lyceum Schweiz

2019

Sommerpause

Sonntag, 18. August 2019

Mittagessen: um 12:00 h im Gasthof zum Rössli in Zeglingen. Treffpunkt um 11:10 SBB, Gleis 15, Abfahrt um 11:17. Gemütliche Fahrt ab Gelterkinden mit Postauto Nr. 104, durchs Oberbaselbiet bis Zeglingen Endstation. Gäste sind immer herzlich willkommen.

Anmeldung bis 14.08.2019 an Ursula Traber priv. 061 751 20 65 Handy 079 434 57 14 oder ursula@atelier-traber.ch

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 18. August 2019 «Mittagessen»

 

Montag, 19. August 2019

Vorstandssitzung: 10.00 Uhr bei der Präsidentin Renata Borer. Bulletin Oktober

Mittwoch, 28. August 2019

Mensch & Umwelt: 15.00 – ca.17.30 Uhr,

Hofgut Mapprach, der denkmalgeschützte Hof des Wenken-Zaeslin im Oberbaselbiet. Daniela Settelen-Trees, Kunsthistorikerin und Lycein spricht über die Geschichte von Haus und Hof sowie AgriCulture Mapprach / Besichtigung des Hauses (Wintersalon mit Rixheimertapete, Barolozimmer) / Spaziergang mit Erläuterungen durch den historischen Park bis zur Schirmhütte, wichtig: gut zu Fuss!

Anmeldung bei K. Schlup 079 333 77 49  katharina@schlup-emch.ch / Führung inkl. Zvieri sfr. 20.00,

Treffpunkt 15 Uhr direkt beim Hof

Variante1: Billett Basel – Zeglingen retour selbst lösen, Abfahrt 13.40 Uhr in Basel Gleis 15, in Gelterkinden in Bus 104 umsteigen/ Ankunft in Zeglingen Unterdorf 13.54 Uhr. Dort holen Sie Lyceinnen mit dem Auto ab.

Variante 2: Anreise mit Privatauto via Zeglingen, Richtung Bad Ramsach, unmittelbar erste Strasse links abbiegen. www.mapprach.ch/Kontakt

max. 24 Teilnehmerinnen

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 28. August 2019 «Mensch & Umwelt»

 

Donnerstag, 29. August 2019

Mensch & Umwelt: 15.00 – ca.17.30 Uhr,

Hofgut Mapprach, der denkmalgeschützte Hof des Wenken-Zaeslin im Oberbaselbiet. Daniela Settelen-Trees, Kunsthistorikerin und Lycein spricht über die Geschichte von Haus und Hof sowie AgriCulture Mapprach / Besichtigung des Hauses (Wintersalon mit Rixheimertapete, Barolozimmer) / Spaziergang mit Erläuterungen durch den historischen Park bis zur Schirmhütte, wichtig: gut zu Fuss!

Anmeldung bei K. Schlup 079 333 77 49  katharina@schlup-emch.ch / Führung inkl. Zvieri sfr. 20.00,

Treffpunkt 15 Uhr direkt beim Hof

Variante1: Billett Basel – Zeglingen retour selbst lösen, Abfahrt 13.40 Uhr in Basel Gleis 15, in Gelterkinden in Bus 104 umsteigen/ Ankunft in Zeglingen Unterdorf 13.54 Uhr. Dort holen Sie Lyceinnen mit dem Auto ab.

Variante 2: Anreise mit Privatauto via Zeglingen, Richtung Bad Ramsach, unmittelbar erste Strasse links abbiegen. www.mapprach.ch/Kontakt

max. 24 Teilnehmerinnen

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 29. August 2019 «Mensch & Umwelt»

 

Donnerstag, 29. August 2019

Sektion Bildende Künstlerinnen: Vernissage und Ausstellung zum 90. Geburtstag

ROSE-MARIE JORAY-MUCHENBERGER

Donnerstag 29. August 2019, 18.00 -20.20 Uhr
Klaviermusik: Beate Westenberg, Musikerin
Einführende Worte: Pascal Joray, Künstler, Vizepräsident der Basler Künstlergesellschaft
Öffnungszeiten der Ausstellung: 29.8. bis 22.9. jeweils Sa/So Nachmittag (weitere Angaben folgen im September-Bulletin)

Sektion Bildende Künstlerinnen:

Ausstellung zum 90. Geburtstag von Rose-Marie Joray-Muchenberger mit aktuellen Werken

 

Öffnungszeiten jeweils Sa und So 11-17 h, bis 22. September

Sonderveranstaltungen:

Sonntag, 8. September 2019

Alle Sektionen: im Club um 15.00 h.

Buchprojekt «die Reise in den Himmel». Dorette Gloor, Schriftstellerin, und Rose-Marie Joray-Muchenberger,

Illustratorin, berichten über ihr gemeinsames Buchprojekt, das im Juli 2019 veröffentlicht wurde. Alle Lyceinnen sind herzlich eingeladen. Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 15. September 2019

Alle Sektionen: um 15.00 h im Club.

Film: «Hommage an seine Mutter», von Nicolas Joray.

Skizzenbücher: die Künstlerin gewährt Einblicke in ihre Skizzenbücher. Alle Lyceinnen sind herzlich eingeladen. Keine Anmeldung erforderlich

Montag, 2. September 2019

Literatursektion: 15.00 h im Club. Wir besprechen das Buch „Die Erfindung des Lebens“ von Hanns-Josef Ortheil. Neue Lektüre für den September: Sayaka Murata „Die Ladenhüterin“ (Aufbau Verlag).

Alle Lyceinnen sind jederzeit willkommen.

Dienstag, 3. September 2019

Bridge 1: Entfällt!

Donnerstag, 5. September 2019

Mensch & Umwelt: 14.15 – ca.17 Uhr

Besuch im privaten Renaissance Schloss Oberdiessbach – «Leben im Denkmal»
Martine und Sigmund von Wattenwyl lassen die Vergangenheit aufleben und verraten, was sie der nächsten Generation wünschen. Spaziergang im Park, Causerie im Salon, Rundgang im Schloss, Apéro im Peristyl

Variante1: Abfahrt Basel Gleis 5 um 09.59 Uhr, Billett Basel- Oberdiessbach (via Thun) retour selbst lösen, Thun an 11.22, Lunch in der Altstadt, Thun ab 13.39, Oberdiessbach an 13.52, Basel an 18.59 h

Variante 2: Anreise mit Privatauto, Treffpunkt 14.15 Uhr , Schloss-Strasse 50, 3672 Oberdiessbach

Anmeldung bei K. Schlup 079 333 77 49  katharina@schlup-emch.ch / Führung & Apéro sfr. 40.00

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 5. September 2019 «Mensch & Umwelt»

 

Freitag, 6. September 2019

Kunstsektion: Kunstmuseum Basel HAUPTBAU St. Alban-Graben 16, Basel
Besammlung: 13.45 h Infodesk Foyer, Führung „Schau, ich bin blind, schau“ mit Herrn Dr. Hans Furer als Nachklang des Besuches in der Prieuré de Grandgourt bei Herrn und Frau Dr. H. & M. Furer Führung Fr.5.- / bitte Einzeleintritt für die Sammlung lösen, max. 25 P.

Anmeldung bis 3.9.2019 an Verena Brüderli 079/310 07 61 oder verena.bruederli@bluewin.ch

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 6. September 2019 «Kunstsektion»

 

Sonntag, 8. September 2019

Alle Sektionen: im Club um 15.00 h. Buchprojekt «die Reise in den Himmel».

Dorette Gloor, Schriftstellerin, und Rose-Marie Joray-Muchenberger,

Illustratorin, berichten über ihr gemeinsames Buchprojekt, das im Juli 2019 veröffentlicht wurde. Alle Lyceinnen sind herzlich eingeladen. Keine Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 12. September 2019

Alle Sektionen: Besuch im Couture Atelier Silvia Bessenich (Neumitglied), Bottmingerstrasse 35, Binningen, (Tram 10/17 Haltestellen Binningen oder Bottmingermühle, 5 Min. zu Fuss).
19.00 h. Vortrag «Kleider machen Ladies». Dauer des Anlasses ca. 2 Std. inkl. Apéro. Max. 20 Teilnehmerinnen.

Anmeldung bis 10.9.2019 an Suzanne Gfeller, Tel. 079 218 66 33 oder partnerclubs@lyceumclubbs.ch.

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 12. September 2019 «Alle Sektionen»

 

Sonntag, 15. September 2019

Mittagessen: um 12:00 h im Restaurant Rössli in Biel-Benken, Therwilerstrasse. Treffpunkt:Tramhaltestelle Heuwaage um 11:20. Fahrt mit Tram BLT Nr. 10 bis Bottmingen, umsteigen auf Bus Nr. 60 bis Biel-Benken, Brücke, kleiner Spaziergang durchs Dorf bis oberhalb Kirche, 5-10 Min. Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldung bis 12.09.2019 an Ursula Traber 061 751 20 65 oder 079 434 57 14 ursula@atelier-traber.ch

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 15. September 2019 «Mittagessen»

 

Sonntag, 15. September 2019

Alle Sektionen: um 15.00 h im Club.

Film: «Hommage an seine Mutter», von Nicolas Joray. Skizzenbücher: die Künstlerin gewährt Einblicke in ihre Skizzenbücher. Alle Lyceinnen sind herzlich eingeladen.

Keine Anmeldung erforderlich.

Dienstag, 17. September 2019

Tertulia espaňola: 14.30 Uhr im Club.

Dienstag, 17. September 2019

Alle Sektionen: um 18.00 h im Club.

Diavortrag unseres Mitglieds Janet Blümli über den IALC Kongress in Stockholm, inkl. Vorprogramm in der Region Dalarna und Nachprogramm auf der Insel Gotland. Anschliessend Apéro. Gäste herzlich willkommen. (Keine Anmeldung erforderlich)

Freitag, 20. September 2019

Bridge 2: 14.30 Uhr im Club. An- und Abmeldungen an Irène Glock Tel. 061 261 21 66.

Montag, 23. September 2019

Circolo italiano: 15.00 h im Club.

Dienstag, 24. September 2019

Vorstandssitzung: 09.00 Uhr im Club. Bulletin November/Dezember

Dienstag, 24. September 2019

English Circle: 15.00 Uhr im Club

Mittwoch, 25. September 2019

Kaffeetreff: 09.30 – 11.00 Uhr im Club.

Montag, 30. September 2019

Cercle français: 15.00 Uhr im Club

Dienstag, 1. Oktober 2019

Bridge 1: 14.30 Uhr im Club. An– und Abmeldungen an Irène Glock, Tel. 061 261 21 66.

Donnerstag, 3. Oktober 2019

Sektion Bildende Künstlerinnnen: Vernissage von Elke Höylä-Vogt um 18.00 Uhr im Club.

Montag, 7. Oktober 2019

Literatursektion

Donnerstag, 10. Oktober 2019

Stammtisch: um 18.15 bis max. 19.45 Uhr ‘Im Schluuch’, Restaurant Kunsthalle, Steinenberg 7, Basel. Konsumation in Form eines Imbisses ist vom Restaurant gerne gesehen (jedoch nicht Bedingung). Gäste sehr willkommen.

Dienstag, 15. Oktober 2019

Tertulia espaňola: 14.30 Uhr im Club.

Freitag, 18. Oktober 2019

Bridge 2: 14.30 Uhr im Club. An- und Abmeldungen an Irène Glock Tel. 061 261 21 66.

Sonntag, 20. Oktober 2019

Mittagessen

Online Anmeldung

Montag, 28. Oktober 2019

Vorstandssitzung: 09.00 Uhr im Club. Kein Bulletin.

Montag, 28. Oktober 2019

Cercle français: 15.00 Uhr im Club

Dienstag, 29. Oktober 2019

English Circle: 15.00 Uhr im Club

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Mensch & Umwelt: 17.00 – 18.00 Uhr
Geheimtipp: Jakobs Basler Leckerly
Treffpunkt: 17.00 Uhr vor der Manufaktur, St. Johanns-Vorstadt 47, 4056 Basel. Haltestelle Johanniterbrücke (Tram 11, Bus 30).
Andreas Kuster zeigt die Produktion der ältesten Biskuit Manufaktur der Schweiz, gegründet 1753.
Anmeldung bei Katharina Schlup 079 333 77 49 /e-mail: katharina@schlup-emch.ch (max. 20 Teilnehmerinnen).
Die Führung ist gesponsert.

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 30. Oktober 2019 «Mensch & Umwelt»

 

Donnerstag, 31. Oktober 2019

Kaffeetreff: 09.30 – 11.00 Uhr im Club.

Montag, 4. November 2019

Literatursektion

Dienstag, 5. November 2019

Bridge 1: 14.30 Uhr im Club. An– und Abmeldungen an Irène Glock, Tel. 061 261 21 66.

Mittwoch, 6. November 2019

Mensch & Umwelt: 17.00 – 18.00 Uhr
Geheimtipp: Jakobs Basler Leckerly
Treffpunkt:
17.00 Uhr vor der Manufaktur, St. Johanns-Vorstadt 47, 4056 Basel. Haltestelle Johanniterbrücke (Tram 11, Bus 30).
Andreas Kuster
zeigt die Produktion der ältesten Biskuit Manufaktur der Schweiz, gegründet 1753.
Anmeldung
bei Katharina Schlup 079 333 77 49 /e-mail: katharina@schlup-emch.ch (max. 20 Teilnehmerinnen).
Die Führung ist gesponsert.

Online Anmeldung

Online Anmeldung – 6. November 2019 «Mensch & Umwelt»

 

Donnerstag, 7. November 2019

Sektion Bildende Künstlerinnnen: Vernissage von Verena Flühler um 18.00 Uhr im Club.

Montag, 11. November 2019

Stammtisch: um 18.15 bis max. 19.45 Uhr ‘Im Schluuch’, Restaurant Kunsthalle, Steinenberg 7, Basel. Konsumation in Form eines Imbisses ist vom Restaurant gerne gesehen (jedoch nicht Bedingung). Gäste sehr willkommen.

Dienstag, 19. November 2019

Tertulia espaňola: 14.30 Uhr im Club.

Mittwoch, 20. November 2019

Musiksektion: Konzert mit Fernando Afara (Tenor) und Chloé Sevente (Klavier) im Club.

Freitag, 22. November 2019

Bridge 2: 14.30 Uhr im Club. An- und Abmeldungen an Irène Glock Tel. 061 261 21 66.

Sonntag, 24. November 2019

Mittagessen

Online Anmeldung

Montag, 25. November 2019

Cercle français: 15.00 Uhr im Club

Dienstag, 26. November 2019

Vorstandssitzung: 09.00 Uhr im Club. Bulletin Januar/Februar 2020

Dienstag, 26. November 2019

English Circle: 15.00 Uhr im Club

Mittwoch, 27. November 2019

Kaffeetreff: 09.30 – 11.00 Uhr im Club.

Montag, 2. Dezember 2019

Literatursektion

Dienstag, 3. Dezember 2019

Bridge 1: 14.30 Uhr im Club. An– und Abmeldungen an Irène Glock, Tel. 061 261 21 66.

Dienstag, 3. Dezember 2019

Weihnachtsfeier

Dienstag, 10. Dezember 2019

Stammtisch: um 18.15 bis max. 19.45 Uhr ‘Im Schluuch’, Restaurant Kunsthalle, Steinenberg 7, Basel. Konsumation in Form eines Imbisses ist vom Restaurant gerne gesehen (jedoch nicht Bedingung). Gäste sehr willkommen.

Dienstag, 17. Dezember 2019

Tertulia espaňola: 14.30 Uhr im Club.

Dienstag, 19. Dezember 2019

English Circle: 15.00 Uhr im Club

Freitag, 20. Dezember 2019

Bridge 2: 14.30 Uhr im Club. An- und Abmeldungen an Irène Glock Tel. 061 261 21 66.